Bio Yaconsirup – Ingvi

18,90

3 vorrätig

Artikelnummer: RK-01.15.0009 Kategorien: , ,

Beschreibung

YACON

Yacon ist eine Pflanze aus Südamerika. Man nutzt insbesondere ihre Knollen und macht daraus einen süssen Sirup oder auch ein Pulver. Beide gelten als gesunde Süssungsmittel mit vielen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit. Denn Yacon bessert eine Insulinresistenz, wirkt sich heilend auf die Darmflora aus und macht trotz seines süssen Geschmacks überhaupt nicht dick. Yaconsirup hat eine sehr niedrige glykämische Last, denn sein Zuckergehalt ist gering, so dass er auch problemlos von Diabetikern verwendet werden kann.

Das Besondere im Yacon Sirup!

Yacon Sirup ist eine sehr gute Quelle für Fructooligosaccharide (FOS).

Die Fructooligosaccharide bestehen aus Zuckermolekülen (Einfachzucker) die Insulinunabhängig verstoffwechselt werden. Sie dienen den gesunden Darmbakterien des menschlichen Darms als Nahrung. Dadurch wirkt Yaconsirup der Ausbreitung von schädlichen Bakterien wie Escheria coli und Staphyllococcus aureus entgegen. Was wiederum eine antioxidative Wirkung (Radikalfänger) und Stärkung des Immunsystems zur Folge hat. 

Das natürliche Darmmilieu wird gestärkt, indem die nützlichen Darmbakterien wie z.B. Acidophilus und Bifidus, in Yacon Sirup eine ideale Nahrung finden. Sind diese Bakterien in ausreichender Menge vorhanden und aktiv, dann haben schädliche Keime keine Chance sich auszubreiten. Die Fructooligosaccharide regen so den Aufbau einer gesunden Darmflora an, aktivieren die Darmtätigkeit und schützen vor einer Verstopfung.

Die Yaconwurzel enthält ca. 40-50% dieses speziellen Zuckers.

Chronischer Kalziummangel entsteht durch eine unzureichende Versorgung unseres Körpers mit Kalzium. Aufgrund unausgewogener Ernährung, entwickelt sich Osteoporose weltweit zu einer Volkskrankheit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,35 kg
Qualität

Bio, Rohkost, Vegan

Katalogname

Yaconsirup

Roh

1

Vegan

1

Bio

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Yaconsirup – Ingvi“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.