Alge Kombu – Bio und Rohkostqualität

6,95

10 vorrätig

Beschreibung

Die Alge Kombu ist eine der weltweit am meisten konsumierten Lebensmittelalgen überhaupt. In getrockneter Form ist sie sehr lange haltbar und erlangt ihre Frische direkt wieder, wenn man sie einige Stunden in Wasser einweicht. Kombu kann als würzig-salzige Salatbeilage verwendet werden oder in asiatisch inspirierten Rohkost-Suppen. Vorsicht ist geboten bei Menschen mit Schilddrüsenproblemen, da Kombu-Algen einen sehr hohen Jodgehalt haben.

Qualität

Unsere Kombu-Algen werden an der irischen Atlantikküste von biozertifizierten Betrieben geerntet und dann schonend bei unter 42° C getrocknet. Durch diese schonende Verarbeitung haben die RohKöstlich Kombu-Algen einen sehr hohen Nährstoffgehalt, zum Beispiel an den wichtigen Mineralien Magnesium, Calcium und Kalium.

Hintergründe zur Alge Kombu

Hauptsächlich wird Kombu in der japanischen Küche verwendet, so ist die Alge ein Hauptbestandteil des sogenannten Dashi, einer Suppengrundlage auf der viele japanische Gerichte beruhen. Japanischem Sushi-Reis wird zudem oft ein wenig Kombu hinzugegeben, um diesem ein besonderes Aroma zu verleihen. Aus der Kombu-Alge werden im Übrigen auch die leckeren Kelp-Nudeln hergestellt, eine fantastische rohköstliche Pasta-Alternative, die es zu probieren gilt.

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Energie 305 kJ / 73 kcal
Fett 0,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 2,4 g
davon Zucker < 0,1 g
Ballaststoffe 33,1 g
Eiweiß 7,0 g
Salz 4,8 g

Hinweis: Wird in einem Raum mit Soja, Nüssen und Sesam verpackt und kann Spuren dieser Allergene enthalten. Kann zudem Spuren von Schalentieren enthalten.
 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,13 kg
Qualität

Bio, Rohkost, Vegan

Katalogname

Kombu Alge

Roh

1

Vegan

1

Bio

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alge Kombu – Bio und Rohkostqualität“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.